Spiel- und Teilnahmeregeln


  • Turnierplan
    • Das Turnier beginnt samstags um 13:00 Uhr. Die Ziehung der Gruppen Auswahl erfolgt eine Woche vor dem ersten Spiel. Der Turnierplan wird vor Turnierbeginn durch die Turnierleitung an die teilnehmenden Mannschaften per E-Mail übermittelt, auf die Homepage des Veranstalters hochgeladen und in der Soccer Halle ausgehängt.
  • Spielfeld
    • Gespielt wird auf 2-3 Indoor Soccer Felder (je nach Anzahl der gemeldeten Teams) mit der neusten Kunstrasen Technologie die das FIFA Logo tragen darf.
  • Spielerzahl
    • Eine Mannschaft besteht aus 4 Feldspielern, 1 Torwart und 4 Ersatzspielern. Es sind auch gemischte Mannschaften zugelassen!
  • Spielerwechsel
    • Es darf fliegend ein- und ausgewechselt werden.
  • Spielberechtigt
    • Spielberechtigt sind alle, die am Turnier teilnehmen möchten. Jeder Spieler ist nur für einen Betriebs– oder Freizeitmannschaft spielberechtigt.
  • Mindestalter
    • Die Teilnehmer dürfen nicht jünger als 16 Jahre sein.
  • Spielzeit
    • Die Spielzeit beträgt samstags 2 x 25 Minuten.
  • Turniermodus
    • EM2012
  • Gruppenspiele
    • Bei den Gruppenspielen wird ein Sieg mit 3 Punkten gewertet, ein Unentschieden noch mit 1 Punkt für beide Mannschaften. Sollten nach Abschluss der Gruppenspiele verschiedene Mannschaften einer Gruppe punktgleich sein, so entscheidet die Tordifferenz, ist auch diese gleich, so entscheidet die Anzahl der meist erzielten Tore über die jeweilige Platzierung. Herrscht hier ebenfalls Übereinstimmung, so wird zunächst der direkte Vergleich dieser Mannschaften im Spiel gegeneinander herangezogen. Endete dieses Spiel unentschieden, so muss ein 7-Meter-Schießen die Entscheidung herbeiführen.
  • 7-Meter-Schießen
    • Bei einem 7-Meter-Schießen treten je 3 Schützen einer Mannschaft abwechselnd gegen den gegnerischen Torwart an. Sobald eine Entscheidung zu Gunsten einer Mannschaft fällt, ist das 7-Meter-Schießen beendet. Steht es nach je 3 Schützen immer noch unentschieden, so wird dieses 7-Meter- Schießen von den übrigen Spielern des Teams bis zur Entscheidung fortgeführt.
  • Ausnahmen
    • Die Abseitsregel entfällt.
  • Freistöße
    • alle Freistöße werden indirekt ausgeführt.
  • Anstoß
    • Die im Spielplan erstgenannte Mannschaft hat Anstoß und steht in der linken Spielfeldhälfte. Bei Farbgleichheit der Trikots ist dieses Team zum Trikotwechsel verpflichtet.
  • Diverses
    • Aus der eigenen Hälfte kann ein Tor erzielt werden. Beim Anstoß und bei anderen Spielfortsetzungen müssen alle gegnerischen Spieler mindestens 3 Meter vom Ball entfernt sein.
  • Bande
    • Das kurzfristige Abstützen an der Bande (ca. 1 Sekunde) ist erlaubt, längeres Halten und Abstützen wird mit indirekten Freistoß für den Gegner bestraft.
  • Trikots
    • Jedes Team muss sich um seine Trikots selbst bemühen.
  • Nichtantreten
    • Tritt eine Mannschaft nach mehr als 5 Minuten Wartezeit nicht an, wird das Spiel automatisch als Verloren gezählt.